Sizilien …

Auf nach Sizilien und das Beste kennenlernen! Bruckmann startete mit seiner Reihe „Zeit für das Beste“, seiner umfangreichsten, im Frühjahr 2010. Lieferbar sind gegenwärtig 89 Titel. Sizilien kam erstmals im Jahr 2014 heraus, nunmehr ist bereits die 3. Auflage erschienen. Das belegt: Reiseführer haben nach wie vor ihre Käufer. Die Bücher listen nicht nur Restaurants und Geschäfte als Empfehlung auf, sie erzählen viele Geschichten und vermitteln, im Gegensatz zu den ebenfalls gefragten Online-Informationen, gute Hintergrundinfos. Der Sizilien-Reiseführer beginnt mit den Highlights, also mit dem, was man unbedingt gesehen haben sollte. Dem Einleitungskapitel folgen acht Regionalkapitel, in denen alle touristisch bedeutenden Plätze auf der Insel vorgestellt werden. Reiseinfos und ein kleiner Sprachführer sind selbstverständlich enthalten. In den Kästen „Einfach gut!“, „Nicht verpassen“, „Gut zu wissen“  und „Geheimtipp“ geben die beiden Autorinnen Anita Bestler und Carmen Fischer Hinweise, die nur jemand hat, der auf der Insel lebt, sie also bestens kennt. Inspirierend sind die vielen Fotos, die die Reihe „Zeit für das Beste“ von den Mitbewerbern unterscheidet. Die meisten hat Udo Bernhardt für dieses Buch gefertigt. Jeder Ort hat eine kleine Übersichtskarte bekommen, die Städte einen Stadtplan und eine Faltkarte liegt zum Herausnehmen bei. Sie sollen sichern, dass sich niemand verläuft. Die Planung für die Sizilien-Reise kann also beginnen, als nützlich wird sich das Buch aber vor allem bei der Reise über die Insel zeigen.    B. W.


Bruckmann Verlag, www.bruckmann.de, ISBN 978-3-7343-1500-8, 288 Seiten, 16,99 Euro