Kreuzfahrtträume 2018

Den Titel des Buches ziert die MSC Meraviglia, das größte Kreuzfahrtschiff Europas mit Platz für 5714 Passagiere und 1536 Besatzungsmitglieder, 19 Decks und einer Höhe von 65 Metern. Das im Juni 2017 getaufte Schiff wartet mit einer Neuerung auf: Es gibt 13 Kabinen für Einzelreisende. Das erfährt man in der aktuellen Ausgabe von „Kreuzfahrtträume“ von Oliver P. Müller, die einen Überblick über rund 280 Kreuzfahrtschiffe bietet, alle mit Sternebewertungen. Nicht jedes Schiff entspricht den Wünschen des Reisenden, auf dem Wasser ist es nicht anders als an Land. Auch hier sagt einem nicht jedes Hotel zu. Das Buch erleichtert es, die richtige Wahl zu treffen. Für jeden dürfte es mittlerweile das passende Schiff geben. 2018 kommen 16 neue Schiffe zur Welt-Kreuzfahrtflotte dazu, darunter die Aida Nova, die als erstes der schwimmenden Hotels weltweit mit Flüssigerdgas betrieben wird sowie die neue Mein Schiff 1, die mit Kletterwand und Joggingstrecke aufwartet, die sich mit 438 m fast verdoppelt hat. Wer zu den Kreuzfahrtneulingen gehört, dem bietet das Buch umfassende Informationen zu den Häfen und zum Leben an Bord. Reportagen entführen zu Reisezielen wie den Osterinseln und der Antarktis, die sich in dieser Fülle nur mit einem Kreuzfahrtschiff in dieser kurzen Zeit erreichen lassen. Erfahrenen Kreuzfahrern dient das Buch zum Nachschlagen, also als eine Art Lexikon, aber es ist auch so etwas wie ein Kreuzfahrt-Newsletter. So erfährt man, dass die MSC Meraviglia als „Schiff des Jahres 2018“ den Deutschen Kreuzfahrtpreis bekam sowie Barcelona Hafen des Jahres und Griechenland Destination 2018 wurden.

Wer überlegt, eine Kreuzfahrt zu unternehmen, dem erleichtert das Buch die Entscheidung, die vielen Fotos dürften dabei helfen. Zunehmend sind es junge Leute, die sich auf einem Kreuzfahrtschiff über die Weltmeere fahren lassen. Anders bei den Flussreisen, denen im Buch auch Platz eingeräumt wird. Die gleichen trotz vieler Bemühungen der Reedereien immer noch schwimmenden Seniorenresidenzen. Die Reedereien und Nachbarbranchen haben sich reichlich mit Informationen an dem Buch beteiligt, denn anders lässt sich der niedrige Preis von 15,95 Euro nicht erklären. Wie dem auch sei: Kreuzfahrtträume 2018 ist wiederum ein wahrlich umfangreiches Kompendium.    B. W.


Falkemedia GmbH, www.falkemedia.de, ISBN  978-3-942983-32-7, 320 Seiten, 15,95 Euro