Surf-Tipps

„Die besten Web-Seiten zu Urlaub& Reise“ verspricht der Buchtitel. Fast 1500 hat man zusammengetragen. Doch sind es wirklich die inhaltsreichsten und aktuellsten? Unter „Reiseführer“ vermisst man den wohl renommiertesten der Branche, den DuMont Reiseverlag (www.dumontreise.de), und ein echter Tipp wäre es gewesen, den Trescher-Verlag (www.trescher-verlag.de) zu nennen, den Spezialisten für den Osten. Wer die Seite mit „Bundesländer/Mecklenburg-Vorpommern/Regionen“ aufschlägt, wird nicht eine Region finden, dafür aber das Ostseebad Boltenhagen. Bei „Sachsen“, „Thüringen“, „Sachsen-Anhalt“ ist es nicht viel anders. Das Buch hat  also viel Verbesserungspotenzial für die 2. Auflage. Wenn die heute noch vorhandenen Lücken geschlossen werden, könnte es ein gutes Nachschlagewerk werden.


„Die besten Web-Seiten zu Urlaub & Reise“, m.w.Verlag, Berlin und München, www.mwverlag.com, 210 Seiten, ISBN 978-3-934517-13-4, 16,90 Euro