Frauen aus dem Umfeld Martin Luthers

15 Frauen aus Luthers Umfeld porträtiert Sylvia Weigelt, seine Mutter Margarethe ebenso wie Ehefrau Katharina von Bora und Barbara Cranach, die Frau des Malerfreundes. Von den zwölf Nonnen, die mit Katharina von Bora aus dem Kloster Nimbschen flüchteten, stellten sich neun in Wittenberg unter Luthers Schutz. Der war also auch eine Art Heiratsvermittler, was bislang keiner wusste. Das Buch gefällt durch seine wissenschaftliche Genauigkeit, es liest sich gut durch interessante Geschichten, die die Autorin in Achiven und Bibliotheken recherchiert hat. Alles in allem: ein interessantes Zeitdokument.


„Der Männer Lust und Freude sein“, Wartburg Verlag, Weimar, www.wartburgverlag.net, 160 Seiten, ISBN 978-3-86160-241-5, 18,50 Euro