Das ›besondere‹ Berlin

Noch ein Reiseführer über Berlin! Ja, aber der ist anders! Er begleitet uns auf der Suche nach dem Besonderen abseits der Touristenpfade. Ellen Teschendorf und Petra Albert widmen sich den zentralen acht Bezirken der Hauptstadt, sie führen nach Mitte, Prenzlauer Berg, Friedrichshain, Charlottenburg, Tiergarten, Kreuzberg, Schöneberg und Neukölln, zu besonderen Adressen, die den Alltag liebenswert machen. Bis zu vier Touren haben sie für jeden Bezirk zusammengestellt, jede ist an einem Tag zu schaffen. Karten helfen, die einzelnen Adressen, Cafés, Restaurants, Plätze und Shops nicht zu verfehlen, zu jeder gibt es Fotos, die neugierig machen. Einige Einheimische kommen zu Wort, die ihre Lieblingslocations verraten. Wer die Wahl hat, hat die Qual! Das muss aber nicht sein, dachten sich die Autorinnen und verraten uns auf Seite 11 ihre „24-Stunden-Liste“. Die Top-Ten fehlen in dem Buch, kein Fernsehturm, kein Brandenburger Tor und kein Reichstag. „Styleguide Berlin“ ist ein ideale Ergänzung zu den klassischen Reiseführer, er macht Lust aufs Entdecken.


NG-Malik Buch GmbH, www.nationalgeographic.de, 272 Seiten, ISBN 978-3-86690-393-7, 24,99 Euro